Aktuelles

14. September 2019

Neue Broschüre zur Waffenaufbewahrung erschienen

Die Broschüre "Sichere Aufbewahrung von Waffen und Munition" kann auf der Internetseite www.polizei.bayern.de als PDF heruntergeladen werden.
>> Weiter zu www.polizei.bayern.de

1. September 2019

Veterinäramt Ebersberg stellt Probenahmesets für das ASP-Monitoring bereit

Bei der ASP-Bekämpfung ist die frühzeitige Erkennung eines Seuchengeschehens von essentieller Bedeutung. Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist die Untersuchung verendet aufgefundener Wildschweine. Derzeit wird jedoch nur jeder 4. Wildschweinkadaver beprobt. Um ein Bewusstsein für das ASP-Monitoring zu schaffen und damit die Probenzahlen zu steigern, werden der Jägerschaft Probenahme-Sets zur Verfügung gestellt.

Ein Probenahmeset ist jeweils wie folgt zusammengesetzt:

  • ein durchsichtiger Plastikbeutel mit Verschluss zum Transport der Probe
  • ein steriler, trockener Tupfer zur Probenahme
  • ein Paar Nitril-Einmalhandschuhe
  • ein Meter Absperrband zur Markierung des Fundortes
  • ein Informationszettel für die Jäger
  • ein Untersuchungsantrag Wildschwein-Monitoring
  • ein Erstattungsantrag zur Aufwandsentschädigung für die Beprobung verendeter Wildschweine

Diese Sets können voraussichtlich ab dem 18.09.2019 über das Veterinäramt Ebersberg an interessierte Jäger ausgegeben werden.
>> Kontakt Veterinäramt Ebersberg

26. August 2019

ZEISS tauscht Trageriemen für Ferngläser aus

Bei Chargen von Trageriemen für ZEISS Ferngläser sind gesetzliche Grenzwerte bei einzelnen PAK (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe) überschritten worden.
>> Weiter zur Supportseite von ZEISS Deutschland

21. August 2019

Infoabend zum Jagdkurs 2020

Sie haben Interesse an unserem Jagdkurs? Dann besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung am 18. Oktober um 19:30 Uhr in der "Schießstätte" in Zinneberg bei Glonn.

12. August 2019

Jäger für Studie gesucht

Das Bundesamt für Strahlenschutz untersucht im Zuge einer Studie, wie hoch die Aktivität von Cs-137 bei Jägern ist.
>> Weiter lesen auf jagderleben.de

6. Juli 2019

Wurfscheibenschießen 2019

Am Samstag, 6. Juli 2019 veranstaltete die Kreisgruppe Ebersberg wieder ihr alljährliches Wurfscheibenschießen auf dem Schießstand "Diana". Von den 28 Teilnehmern erwarben 4 Schützen die Flintennadel in Gold, 12 Schützen die Flintennadel in Silber und 6 Schützen die Flintennadel in Bronze.

Teilnehmer Wurfscheibenschießen 2019
Teilnehmer Wurfscheibenschießen 2019
Foto: Schöpperle
Gewinner Wurfscheibenschießen 2019
1. Vorsitzender K. Metzger (Mitte) überreichte die 50,- EUR Gutscheine an die diesjährigen Gewinner H. Mühlpointner (li.) und B. Sprenger (re.)
Foto: Schöpperle
Erstplatzierte Wurfscheibenschießen 2019
Die 5 Punktbesten Wurftaubenschützen waren in diesem Jahr (v. li.) A. Schreiner, M. Roettinger, R. Knipfer, J. Manz und B. Sprenger; es gratulierte 1. Vorsitzender K. Metzger (re.)
Foto: Schöpperle

Termine

Oktober 2019

5. Oktober 2019

Kipphasenschießen auf dem Schießstand "Diana"

9:00 Uhr - 13:00 Uhr, Meldeschluß 11:00 Uhr
für Mitglieder der Kreisgruppe

>> Anfahrt
>> Regelwerk
11.-13. Oktober 2019

Internationale Jagd- und Schützentage - Schloß Grünau

Logo Messe
>> Website Messe
>> Flyer.pdf
18. Oktober 2019

Infoabend zum Jagdkurs 2020

19:30 Uhr in der "Schießstätte" in Zinneberg bei Glonn
für alle Interessenten

20. Oktober 2019

Laufender Keiler in Miesbach

9:00 Uhr - 13:00 Uhr; Meldeschluß 11:00 Uhr
für Mitglieder der Kreisgruppe

>> Anfahrt
>> Regelwerk
25. Oktober 2019

Hubertusfeier in Hohenlinden

18:00 Uhr Hubertusmesse in der Kath. Kirche in Hohenlinden
19:30 Uhr Hubertusfeier in der Wendlandhalle in Hohenlinden
für Mitglieder der Kreisgruppe und Gäste